Führungsretraite: Unternehmens- und Menschenführung im Kontext von Benediktsregel und Managementregel

Referenten:

  • Abt Vigeli Monn Mag. theol., Gesamtleitung Kloster und Betriebe

  • Pater Bruno Rieder Dr. phil., lic. theol., Prior, Stellvertreter des Abtes

  • Pater Paul Tobler MSc ETH, dipl. theol., Prorektor Gymnasium & Internat

  • Peter Widmer, Zürich Dipl. Ing. FH, MAS Organisationsberatung, Managementberater

  • Mitglieder der Geschäftsleitung Kloster Disentis für Inputreferate Gymnasium, Internat, Seminar- & Hotelbetrieb, Dienste

 

Bei unseren Führungsretraiten, die im Jahr 2021 an mehreren Terminen im Kloster Disentis stattfinden werden, sind Führungsverantwortliche aus Wirtschaft, Politik, Verwaltung und Kirche dazu eingeladen, sich im Spannungsbogen von Unternehmens-­ und Menschenführung auseinanderzusetzen: zum einen mit der Benediktsregel als integraler Führungsregel, mit Managementfragen aus dem eigenen beruflichen Umfeld auf der anderen Seite oder mit einem vorgegebenen Fokusthema zum tieferen Zusammenhang von Inhalt und innerer Ordnung der Benediktsregel. 

Unter dieser E-Mail-Adresse können Sie sich anmelden:
abtei@kloster-disentis.ch 

Weitere Informationen finden Sie auf unserem Flyer.